Miete
schlafzimmer
Erbaute Fläche
Grundstücks-/Grundstücksfläche
Miet-Optionen
Preis-Optionen
Ansichten
Pool
Keine passenden Angebote

Keine passenden Angebote

Versuchen Sie, Ihre Suche zu ändern

Um diese Suche zu speichern, logge dich bitte ein oder registriere dich.

Etwa Paphos

Paphos ist eine weltberühmte Stadt. Seine Schönheit und sein Rhythmus gegenüber dem Mittelmeer verleihen ihm einen einzigartigen Eindruck. Viele seiner Orte sind bekannt für ihre Geschichte, Kultur und Tradition. Andere sind nicht so bekannt, aber sie sind genauso wichtig und einen Besuch wert.

Eine davon ist die Avakas-Schlucht, eine geologische Formation, die von Bergsteigern und Trekkern sehr begehrt wird. Neben den seltsamen Felsformationen zeichnet sich dieser Ort durch eine ganz besondere Flora aus. Ein weiterer wenig bekannter Ort ist das Agios Neophytos-Kloster, ein Ort, der für viele einige Ähnlichkeiten mit Petra in Jordanien aufweist. Schließlich finden wir auch unter den wenig erforschten Orten die Lara Bay Turtle Conservation Station, einen Ort mit Blick auf das Meer voller exotischer Tiere und einer ganz besonderen Flora.

Die wenig bekannten Orte haben am Ende immer eine einzigartige Anziehungskraft für diejenigen, die sie suchen. Und das passiert mit denen, die wir in unserer Passage durch Paphos treffen. Schöne Orte voller Geschichten und unbeschreiblicher Schönheit.

So haben wir Saint Paul's Pillar, eine verlorene Kirche im Herzen der Stadt Paphos, mit einzigartigen Mosaiken und unbeschreiblicher Schönheit. Es liegt bemerkenswert nahe am Grab der Könige und ist ein Besuch wert. Wie die Panagia Chrysopolitissa-Kirche befindet sich auch ein Gebäude byzantinischen Ursprungs im Zentrum der Stadt.

Dies ist Paphos, ein idealer Ort, um als Tourist zu besuchen und viel besser, wenn man sich eines Tages entscheidet, es zu leben. Sich mit so viel Kultur, Geschichte, Tradition und der Möglichkeit eines angenehmen Lebens zu umgeben, ist eine unvermeidliche Entscheidung, die jede intelligente Person entscheiden kann. Es geht darum: Schließen Sie für einen Moment die Augen, lassen Sie sich von Ihren Sinnen mitreißen und wählen Sie eine schöne Villa oder ein Studio und bleiben und leben Sie dort, wo die griechischen Götter einst ihre besten Geschichten gelebt haben.