luxuriöse
  • Die Wohnung zu vermieten in Paralimni, Famagusta
Preis:

600€ /Monat

↓90,000 €

+MEHRWERTSTEUER Verhandelbar
Betten 2 Betten
bad 1 bad
1 m2 90 m2

Eine luxuriöse Immobilie, die individuell gestaltet wurde und ultimatives Luxusleben bietet. Dies Die Wohnung hat so viel zu bieten! Insgesamt zwei Schlafzimmer, ein Badezimmer, Das Die Wohnung bietet ca. 90 m² bebaute Fläche Von der Unterkunft aus haben Sie Meerblick. Ein Gemeinschaftspool lädt Sie dazu ein, den ganzen Nachmittag ins Wasser zu treten. Komplett eingerichtet und dekoriert.

Überblick

referenz:

22021-41

Community:

Paralimni

Distrikt:

Famagusta

Build-Bereich:

90

Immobilien-Art:

Die Wohnung

schlafzimmer:

2

Badezimmer:

1

möbliert:

ja

Bedingung:

Guter Zustand

Gegenüber:

West

Parkmöglichkeiten:

Privat parken
Fakten&Eigenschaften
Energie & Klima
  • klimaanlage
Ausserhalb
  • balkon
Etagen
  • Parkett
Pool
  • Kommunal-Pool
Sicherheit
  • Alarmanlage
  • CCTV System
Leerzeichen
  • Die Küche
Ansichten
  • Blick auf das Meer
Fenster
  • Doppelt verglast
  • Mückennetz
  • Rollläden
Standort
Flughäfen in der Nähe der Unterkunft
  • Larnaca International Airport - Διεθνές Αεροδρόμιο Λάρνακας
  • 49.66 kms
  • Paphos International Airport - Διεθνές Αεροδρόμιο Πάφου
  • 173.16 kms
Strände in der Nähe der Unterkunft
  • Wild Trinity Beach - Παραλία Άγρια Τριάδα
  • 0.09 kms
  • Agia Triada Beach - Παραλία Αγία Τριάδα
  • 0.19 kms
  • Malama Beach - Παραλία Μάλαμα
  • 0.76 kms
  • Titsiros or Mahatos or Pezounospilii Beach - Παραλία Τιτσιρού ή Μαχάτος ή Πεζουνοσπήλι
  • 1.41 kms
  • Vrysoudia Beach - Παραλία Βρυσούδια
  • 1.51 kms
  • Fireman Beach - Παραλία Πυροσβέστης
  • 1.64 kms
  • Dog Friendly Beach - Παραλία φιλική προς τα σκυλιά
  • 1.75 kms
  • Paralimni Sands - Παραλίμνι Άμμος
  • 1.96 kms
  • Sirena Beach - Παραλία Σειρήνα
  • 2.04 kms
  • Kalamis Beach - Παραλία Καλαμής
  • 2.86 kms
  • Pernera Beach - Παραλία Περνέρα
  • 3.48 kms
  • Polyxenia Beach - Παραλία Πολυξένια
  • 3.75 kms
  • Yianna Marie Beach - Παραλία Γιάννα Μαρί
  • 5.46 kms
  • Sunrise Beach - Παραλία Sunrise
  • 5.85 kms
  • Vrissiana Beach - Παραλία Βρισιανά
  • 6.02 kms
  • Fig Beach - Παραλία Σύκο
  • 6.67 kms
  • Nisia Loumbardi Beach - Παραλία Νίσια Λουμπάρδι
  • 8.30 kms
  • Protaras Public Beach - Δημόσια Παραλία Πρωταράς
  • 8.57 kms
  • Glyki Nero Beach - Παραλία Γλυκή Νερό
  • 9.10 kms
  • Pantachou Beach - Παραλία Παντάχου
  • 9.12 kms
  • Limanaki Beach - Παραλία Λιμανάκι
  • 9.26 kms
  • Oskar Beach - Παραλία Όσκαρ
  • 9.54 kms
  • Katsarka Beach - Παραλία Κατσαρκα
  • 9.56 kms
  • Loukkos Tou Mandi Beach - Παραλία Λούκκος του Μάντη
  • 9.58 kms
  • Ayia Napa Marine - Αγία Νάπα Μαρίνα
  • 9.67 kms
  • Vathia Gonia - Βαθιά Γωνιά
  • 9.76 kms
  • Ammos Kambouri Beach - Παραλία Άμμος Καμπούρι
  • 9.82 kms
  • Pernera Beach - Παραλία Περνέρα
  • 9.86 kms
  • Nissi Beach - Παραλία Νησί
  • 10.45 kms
  • Trigonas Bay - Κόλπος Τριγωνά
  • 10.65 kms
  • Limnara Beach - Παραλία Λιμνάρα
  • 10.70 kms
Stadtrundfahrt
  • Ocean Aquarium - Ωκεανό ενυδρείο
  • 0.64 kms
  • Protaras Pier - Προβλήτα Πρωταρά
  • 5.20 kms
  • Rita Inlet - Ρίτα Εισαγωγός
  • 7.11 kms
  • Fig Tree Bay Protaras - Κόλπος Συκιάς Πρωταράς
  • 7.15 kms
  • Ayia Napa Monastery - Μονή Αγίας Νάπας
  • 8.69 kms
  • Sculpture Park - Πάρκο Γλυπτικής
  • 8.89 kms
  • Secret Seacaves - Μυστικά θαλασσάκια
  • 9.18 kms
  • Kraken Cave - Σπήλαιο Κράκεν
  • 9.26 kms
  • Love Bridge - Γέφυρα Αγάπης
  • 9.28 kms
  • Agia Napa Promenade - Παραλιακός δρόμος Αγίας Νάπας
  • 9.58 kms
  • Nissi Isle - Νήσος Νησί
  • 10.57 kms
  • Orthodox Church of st. Andrew - Ορθόδοξη Εκκλησία του Αγίου. Άντριου
  • 10.63 kms
  • Cyclops Cave - Σπήλαιο Κύκλωπα
  • 10.70 kms
Schulen
  • Paralimni A' Primary School - Α' Δημοτικό Σχολείο Παραλίμνι
  • 4.55 kms
  • Xenion Education - Ξενείον Εκπαίδευση
  • 4.89 kms
  • Ayia Napa Primary School - Δημοτικό Σχολείο Αγίας Νάπας
  • 8.09 kms
  • Sotira C' Primary School - Γ' Δημοτικό Σχολείο Σωτήρα
  • 8.10 kms
  • Sotira A' Primary School - Α' Δημοτικό Σχολείο Σωτήρα
  • 8.14 kms
  • Sotira B' Primary School - Β' Δημοτικό Σχολείο Σωτήρα
  • 8.92 kms
Etwa Famagusta
In Famagusta ist alles Geschichte. Und ein Rätsel. Archäologische Überreste sind überall zu finden, was die turbulente Vergangenheit von Konfrontationen und Streitigkeiten widerspiegelt. Nur wenige wissen es, aber der Hafen von Famagusta war einer der tiefsten im Mittelmeer in der Antike. Diese Besonderheit brachte ihm die Liebe und den Hass vieler ein. Wer hätte gedacht, dass diese Liebe und dieser Hass in Famagusta und im 21. Jahrhundert weiterhin präsent sein würden?

Es ist gut zu wissen, dass die alte ummauerte Stadt unter muslimischer Kontrolle steht und an jene Streitigkeiten erinnert, die seit Jahrhunderten anhalten und eines Tages enden werden. Im Mittelalter war Famagusta einer der wichtigsten Häfen im Mittelmeer und ein Tor für den Handel an der Seidenstraße.

Mit ihren fast 50.000 Einwohnern hat die Stadt ihre eigene Dynamik und Prägung. Es bewahrt immer noch Merkmale einer nicht allzu fernen Vergangenheit in vielen seiner Ecken, als wären es alte schwarz-weiße Postkarten. Laut einigen Historikern wurde Famagusta 285 v. Chr. von Ptolemäus II. gegründet. C. Natürlich hatten Archäologen bisher Schwierigkeiten, diese Informationen zu bezeugen, und die bekannten Überreste stammen aus dem achten Jahrhundert. Über diese Frage hinaus war die Stadt bei den Kreuzzügen so wichtig, dass Guy de Lusignan hier 1191, sich selbst zum König von Jerusalem und Zypern zu krönen.

1342 galt sie als eine der reichsten und einflussreichsten Städte der Welt. Offensichtlich ermöglichten die günstigen Bedingungen des Hafens den Kauf und Verkauf von Waren, um die Stadtplanung und Modernisierung der Stadt zu entwickeln.

Heute ist Famagusta eine der wohlhabendsten Städte im Osten der Insel. Seine wichtigsten wirtschaftlichen Aktivitäten finden sich im Tourismus, in der Bildung und in der industriellen Produktion. Sein historischer Hafen ist nach wie vor eine der Haupteinnahmequellen der Stadt. Gleichzeitig beschäftigt es Tausende von Menschen. Ebenso ist anzumerken, dass es ein internationales Embargo gibt, das das Einkommen erheblich einschränkt.

Wie jede bevölkerte Stadt hat Famagusta eine aufregende akademische und kulturelle Aktivität mit wichtigen Bildungseinrichtungen. Unter ihnen finden wir die Universität des östlichen Mittelmeerraums. Diese Universität ist ein ausgezeichneter Beschäftigungsgenerator und eine Quelle literarischer Inspiration für viele Menschen. Auf der anderen Seite lohnt es sich, zwei wichtige Industriezonen hervorzuheben: die große Industriezone und die kleine Industriezone. Dies geschieht auch mit der kommerziellen Tätigkeit der Stadt, die den Kaufmannsgeist zu bewahren scheint, der die Häfen des Mittelmeers immer charakterisierte.

Zweifellos wird das Juwel der Stadt durch seine Mauern gebildet. In der Altstadt gibt es einzigartige Gebäude, die von den Tausenden von Touristen bewundert werden, die die Stadt jedes Jahr besuchen. Hand in Hand mit dem touristischen Wachstum hat Famagusta vor allem im Sommer ein schönes Nachtleben entwickelt. Eine malerische Tatsache der Altstadt ist das Schloss Othello gegeben, der Schauplatz des gleichnamigen Stücks von William Shakespeare.

Die Befestigungen von Famagusta sind eine Reihe von Verteidigungsmauern und anderen Befestigungsanlagen, die die Stadt umgeben. Diese dicken Mauern wurden im 14. Jahrhundert während des Königreichs Lusignan gebaut. Es ist erwähnenswert, dass sie in den folgenden Jahrhunderten vor dem Angriff des Osmanischen Reiches im Jahr 1571 neu gestaltet wurden. Die Befestigungsanlagen widersetzten sich fast ein Jahr lang, bis sie schließlich vor den Osmanen kapitulieren mussten.

Gegenwärtig können wir sehen, dass die beschädigten Teile der Wände repariert werden. Im Laufe der Jahre wuchs die Stadt außerhalb ihrer Grenzen und Gebäude mit unterschiedlichen architektonischen Stilen wurden gebaut. Obwohl die meisten Gebäude in der Altstadt in Verfall oder abgerissen sind, sind die Befestigungsanlagen immer noch in relativ gutem Zustand. Und dies ist eine der Hauptattraktionen, die Famagusta zeigen muss, eine Stadt, die im Laufe der Jahre nachweislich eine unsichtbare Kraft hat, die es ihr ermöglicht, weiter zu stehen, und ist ein enormes Zeugnis der Geschichte Zyperns.
Avatar

The Real Estate LTD

Paphos

The Real Estate LTD

Paphos

Kontaktiere diese Unterkunft

Um eine Nachricht an diese Unterkunft zu senden, logge dich bitte ein oder registriere dich.