Das heilige, glorreiche und historische Kykkos-Kloster

v

von viotopo News
Das heilige, glorreiche und historische Kykkos-Kloster

Das Kykkos-Kloster ist eine der berühmtesten Stätten in Zypern. Im Laufe der Geschichte hat es einen zentralen Platz in der Zukunft der Insel eingenommen. Um das Gründungsdatum zu finden, müssen wir bis ins 11. Jahrhundert, die Zeiten des byzantinischen Kaisers Alexios Kommenos, zurückgehen. Seine Stiftung findet den Grundstein in Saint Jesaja, der in den Bergen von Marathas wohnte. Seine Beziehung zum Kommandeur der Insel, Manuel Boutimis, und eine Reihe wundersamer Ereignisse, die in den alten Manuskripten des Klosters beschrieben werden, erklären den Ursprung des damaligen glorreichen und historischen Ortes. Kykkos ist das wichtigste Kloster in Zypern und ist dem Erzengel Michael gewidmet.

Der vollständige Name ist Monastery of the Royal Saint und Stavropégico de la Panagía de Kykkos. In seinem Namen finden wir eine Reihe von Bedeutungen, die es wert sind, kurz definiert zu werden: Der Begriff Panagía spiegelt die Heiligkeit des Klosters wider und bezieht sich auf die Jungfrau Maria. Es wird auch Royal genannt, weil sein Bau mit Mitteln des byzantinischen Kaisers Alexios I Komnenos durchgeführt wurde. Schließlich heißt es Stavropegico für ein Kreuz auf dem Grundstein. Diese letzte Information ist relevant, da sie die Selbstverwaltung des Klosters innerhalb der zyprisch-orthodoxen Kirche impliziert.

Das Kloster befindet sich in der Region des Marathasa-Tals. Es liegt auf dem Gipfel eines Berges in einer Höhe von 1.318 Metern. Die Hauptroute, die von Troodos nach Nikosia im westlichen Teil der Berge führt, wird genutzt, um dorthin zu gelangen.

Die Bruderschaft des Klosters hat in der Geschichte Zyperns von entscheidender Bedeutung gedient. 900 Jahre lang war das Kloster das spirituelle Nervenzentrum der Insel und spielte zu verschiedenen Zeiten kritische Rollen, insbesondere während der Unabhängigkeit.

Das Kloster verfügt über ein 1998 eröffnetes Museum. Ein Besuch bedeutet, eine Zeitreise nach Zypern zu unternehmen und die verschiedenen Exponate zu bewundern. Sie werden jahrhundertealte Gegenstände und Gegenstände finden: antike Karten, Kirchengegenstände, Kleidung, Gravuren, Bücher und Manuskripte und vieles mehr. Alles spiegelt die wichtigste zyprische Geschichte wider und zeigt sie.

Der Erstbau des Klosters stammt aus der byzantinischen Zeit. Seitdem wurde es im 17. und 18. Jahrhundert wieder aufgebaut. Es hat eine Kirche, die speziell für die Heilige Ikone errichtet wurde. Es wurde ursprünglich aus Holz gefertigt und um 1365 in Brand geraten. Von da an wurde es eher aus Stein als mit viel Zeit gebaut. Trotz dieser Entscheidung erlitt es 1751 und 1813 auch Brände.

Das Kloster ist reich verziert. An den verschiedenen Decken in den Gehäusen und Räumen hängen unzählige Kronleuchter. Das gleiche passiert mit der Ikonographie und den Möbeln. Zweifellos fungiert das gesamte Kloster als großes Museum.

Die Heilige Ikone zeigt die Jungfrau Maria mit ihrem, ihrem Sohn, ihrem Jesus. Es wird gesagt, dass diese Arbeit ein Geschenk von Kaiser Alexios I Komnenos war und von Saint Lukas durchgeführt wurde. Er hatte zwei Interventionen. Einer von 1576, der mit Gold und Silber überzogen wird, und ein ähnliches 1795.

Diejenigen, die das Kloster besuchen möchten, können dies von 10 bis 16 Uhr (November bis Mai) und von 10 bis 18 Uhr (Juni bis Oktober) tun. Es ist wichtig zu wissen, dass sie dies nach den für die Covid-19-Pandemie vorgesehenen Protokollen tun müssen.

Markierungen

Editor-Picks

Wie kommt man nach Kikkos-Kloster

Immobilien in der Nähe von

22.10 km

wünschenswert
Foto-Eigenschaft
Immobilien-Art

Bungalow zum Verkauf

Standort

Paphos, Kissonerga

Betten 2 Betten
bad 1 bad
1 m2 85 m2

Plot

250 m2

24.10 km

Schnäppchen
Foto-Eigenschaft

425,000

+MEHRWERTSTEUER Verhandelbar
Immobilien-Art

Bungalow zum Verkauf

Standort

Paphos, Paphos

Betten 4 Betten
bäder 2 bäder
2 m2 130 m2

Plot

210 m2

26.30 km

luxuriöse
Foto-Eigenschaft
Fotos

6

350,000

Verhandelbar
Immobilien-Art

Die Wohnung zum Verkauf

Standort

Limassol, Limassol

Betten 3 Betten
bäder 3 bäder
3 m2 300 m2

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um dieses neue zu bewerten.

Werbung