So sparen Sie Geld, um ein Haus zu kaufen

v

von viotopo News
So sparen Sie Geld, um ein Haus zu kaufen

Wir befinden uns in Zeiten des Wandels. Zweifellos wird 2020 ein Vorher und Nachher in unserem Leben markieren. Die Covid-19-Pandemie brachte viele Herausforderungen in allen Bereichen mit sich: den wirtschaftlichen und sozialen Kulturen.

Wirtschaftlich und insbesondere in der Welt der Immobilien mutieren Investitionen auf ganz besondere Weise. Und das bedeutet, dass wir mit neuen Anlagemöglichkeiten konfrontiert sind.

Der Kauf einer Immobilie war schon immer ein geeigneter Sparmechanismus. Und dies geschieht auf der ganzen Welt. Mit der Pandemie unter uns profitiert dieses Sparsystem jetzt von einer außergewöhnlichen Gelegenheit: der Möglichkeit, Immobilien zu einem Preis zu erwerben, der viel niedriger ist als der Marktpreis. Warum passiert das? Viele Menschen oder Unternehmen mussten ihre Immobilien verkaufen, um die Ausgaben und Zahlungen zu decken. Zweifellos hat dies für viele zu einem Überangebot an Immobilien und zum Erscheinen einer Chance geführt.

Der Kauf einer Immobilie erfordert einen primären Ausgangspunkt: Geld gespart zu haben. Im Allgemeinen und wie von vielen Fachleuten angegeben, setzt sich die Komponente für den Kauf einer Immobilie wie folgt zusammen:

- Das Gesamtbudget des Immobilienwerts.

- Der Prozentsatz des Preises, den die Bank nicht finanziert, und zwischen 10% und 15% ist als Aufwand für die Operation bestimmt.

Es ist unbedingt hervorzuheben, dass Sie, wenn Sie daran denken, ein Haus, eine Wohnung oder eine Immobilie zu erwerben, realistisch handeln und alles priorisieren müssen, was für die Inbetriebnahme der Operation erforderlich ist.

- Im Moment besteht der erste Schritt darin, diese ausstehenden Schulden zu beseitigen: Dazu gehören Kredite bei der Bank und Kreditkartenzahlungen.

- Es muss eine bedeutendere Einnahmequelle erwartet werden. Diese Prognose ist bei der Durchführung einer zukünftigen Finanzanalyse von Bedeutung. Es ist auch wichtig, unnötige Ausgaben zu senken.

- Bestellen Sie den gastronomischen Konsum: Wenn Sie sparen müssen, ist es eine hervorragende Möglichkeit, Restaurantmahlzeiten beiseite zu legen oder die Lieferung zu bestellen. Zweifellos wird all dies einen guten Zeitpunkt für einen guten Zeitpunkt für den Beginn des Kochens zu Hause bestimmen und weniger als gewöhnlich lassen.

- Es ist gut, vorher etwas Geld gespart zu haben, auch wenn es überflüssig erscheint. Passen Sie auch die Servicekosten an: Stromverbrauch, Gasverbrauch, Satellitenfernsehen, unter anderem.

- Entfernen Sie Abonnements ohne Priorität: Dies umfasst Zeitschriften, Telefon-Apps, Satellitenfernsehen und ähnliches.

- Organisieren Sie ein bestimmtes Bankkonto für Vorgänge, bei denen Baumaterial und alle für unsere Immobilieninvestitionen erforderlichen Elemente gekauft werden. Entweder wenn wir von Grund auf neu bauen oder wenn wir Ersatzteile herstellen müssen.

- Wenn Sie eine Hypothek beantragen, ist es wichtig, keine ausstehenden Kredite zu haben oder keine Schulden zu haben. Banken berücksichtigen dieses Problem immer, bevor sie Geld leihen.

- Experten schlagen vor, dass Sie mindestens 20% Ihres monatlichen Einkommens sparen müssen. Logischerweise ist beabsichtigt, dass die monatliche Zahlung allen Familienmitgliedern entspricht, insbesondere dem Vater und der Mutter im Falle einer Ehe.

Im Moment sind dies die wichtigsten Aspekte, um vor dem Kauf eines Hauses Geld zu sparen. In der Zwischenzeit weiß, dass der Immobilienmarkt heute viele Möglichkeiten bietet. Wenn Sie zu denen gehören, die während der Pandemie nicht wirtschaftlich und erheblich gelitten haben, stehen Sie zweifellos vor einem Szenario guter Anlagemöglichkeiten.

Markierungen

muss lesen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um dieses neue zu bewerten.

Werbung